zur Startseite

Familie von Rotz mit Easy

Der einzige absolute Freund, den ein Mensch in dieser selbstsüchtigen Welt haben kann, der ihn nie verlässt, der sich nie undankbar oder betrügerisch verhät, ist sein Hund.

Easy, unser Sonnenschein, unsere Herzen hat er im Sturm erobert und zwar von der ganzen Familie!

Gut überlegt und diskutiert war der Entschluss, um einen Havaneser von Finks zu bitten. Nicht alle von der Familie waren von Anfang an begeistert und einverstanden, einen Hund in die Familie aufzunehmen. Der wesentlichste Grund: wir sind dann wieder "angebunden", jetzt wo die Kinder selbständig sind, was durchaus seine Berechtigung hat.

Nach Besuchen bei Finks und guten Gesprächen, Abklärungen für ein "Hüetiplätzli" etc., konnten es sich jedoch alle vorstellen, so ein liebes Wesen bei uns aufzunehmen. Es hat sich gelohnt!

Easy ist ein toller Freund, ein treuer Gefährte, so ein lustiger, einfühlsamer Kerl, wir würden ihn nicht mehr missen wollen.

So vieles dürfen wir durch ihn lernen. So schön sind die stürmischen Begrüssungen wenn man zur Tür rein kommt, wohlverstanden, auch wenn man nur 5 Minuten in der Waschküche war!

So aufmunternd ist er als Freund, wenn man einen schlechten Tag hatte in der Schule oder im Beruf. Er kommt und gleich geht`s einem besser. Er liebt einem bedingungslos, egal welche Laune man gerade hat. Er ist in der Lage uns immer wieder im Guten abzuholen. Wie oft lachen wir wegen unserem kleinen "Clown?" Wie oft staunen wir, was Easy alles schon gelernt hat und immer noch ganz gierig danach ist, weitere neue, spannende Dinge zu lernen. Wir staunen über seine Cleverness. Er sprudelt vor Lebensfreude und die ist ansteckend. Wir lieben ihn sehr.

Völlig unkompliziert ist es mit ihm zu Reisen, jemanden zu besuchen etc. Er passt sich an, ist glücklich, wenn er bei uns sein kann.

Sind wir nun "angebunden?" Nein, definitiv nicht! Easy ist der beste Entscheid. Danke Easy! Danke Monika und Stefan! Für eure Hingabe, die Liebe in eure Havis und das Vertrauen in uns, dass wir Easy bei uns haben dürfen.

Mit einem herzlichen Gruss

Alexandra, Peter, Gian und Enya

Mit einem Menschen an der Leine macht der Spaziergang noch mehr Spass.

(obwohl Easy ja fast nie an der Leine laufen muss...!)

Info

Fast alle Bilder lassen sich mit einem Klick vergrössern.

Der einzige Tag an welchem du bereuen wirst, dass du dir einen Hund angeschafft hast, ist der Tag, an dem er von dir gehen muss.


 

Die Welpen von Baia wurden am 04.07.2018 geboren.

Es ist noch ein süsses Geheimnis, ob auch Flake bald Mutter wird...

 

 



Unsere Welpenfilmli

Videos Welpen ab 2016

zur Startseite diese website durchsuchen info