zur Startseite

Familie De Angelis mit Enja

ENJA - Wasser des Lebens, Quelle des Lebens, russ. die Gepriesene, Feuer/Flamme...

Treffender könnte dieser Name für unsere kleine Zuckermaus gar nicht sein! Feuer und Flamme waren wir selber, als wir dieses kleine, wunderbare Wesen das erste Mal gesehen haben und haben uns Hals über Kopf in den süssen Fellknäuel verliebt. Lange waren die Wochen, bis wir sie endlich mit nach Hause nehmen durften. Aber wir haben es extrem geschätzt, dass wir Enja jede Woche besuchen durften, und zwar nicht nur für 10 Minuten, sondern richtig ausgiebig mit Kaffee und Kuchen und ganz vielen Informationen und Tips für die gemeinsame Zukunft mit unserem kubanischen Wirbelwind. Die Zucht von Monika und Stefan Fink hat uns vom ersten Moment an 100% überzeugt. Die beiden stecken so viel Herzblut in ihre Zucht und man spürt, wie wichtig ihnen ihre "Babys" auch dann noch sind, wenn Sie schon lange ausgezogen sind. Wir geniessen es sehr, Monika und Stefan, ihre Hunde und andere Hundefamilien regelmässig an den Treffen zu sehen.

Enja durften wir kurz vor Weihnachten 2014 nach Hause holen. Für die ganze Familie ein wunderbarer Moment. Seit dem Tag hat sie unser Leben mit vielen schönen Momenten bereichert. Wir sind verzaubert von ihrem Wesen, ihrer Feinfühligkeit, ihrem Aussehen, ihrem Charakter, ihrem Temperament und und und... und mit ihrem Blick... damit kann sie einfach jeden um den Finger wickeln. Unsere kleine "Bohne" würden wir für nichts auf dieser Welt wieder hergeben. Enja, du kleines, feines Mädchen, wir sind so glücklich, gehörst Du zu unserer Familie!

Info

Fast alle Bilder lassen sich mit einem Klick vergrössern.

Der einzige Tag an welchem du bereuen wirst, dass du dir einen Hund angeschafft hast, ist der Tag, an dem er von dir gehen muss.


 

Die Welpen von Baia sind in die neuen Familien umgezogen.

Die Welpen von Flake sind am 07.09.2018 auf dieser Welt angekommen.

 

 



Unsere Welpenfilmli

Videos Welpen ab 2016

zur Startseite diese website durchsuchen info